Elektronik-Schraubendreher
(umgangssprachlich: Elektronik-Schraubenzieher)

Elektronikschraubendreher gewährleisten eine präzise Übertragung kleinster Drehmomente. Die ATHLET 2K-Elektronik-Schraubendreher der Serie 8000 umfassen Elektronikschraubendreher  und Feinmechanik-Schraubendreher, die als Flachschlitz, Kreuzschlitz Philips, Kreuzschlitz Pozidriv, TX, STX (mit Bohrung), Stiftschlüssel, Kugelkopf-Stiftschlüssel sowie als Gleitgriff mit teleskopierbarer Magnet-Bithalterklinge 4 mm und natürlich in verschiedenen Sortimenten erhältlich sind.
Die ESD-Elektronik-Schraubendreher der Serie 9000 entsprechen in ihren Produkteigenschaften denen der Serie 8000, haben jedoch aufgrund ihrer Kunststoffeigenschaften des Heftes eine erhöhte elektrische Stromleitfähigkeit und eignen sich dadurch sehr gut für Arbeiten an elektrischen Bauteilen, die auf statische Aufladung sehr empfindlich reagieren (Halbleiter, Computer, Elektronikplatinen). Achtung: Die ATHLET 2K-Elektronik-Schraubendreher der Serie 9000 sind nicht isolierend und daher nicht für Arbeiten an Geräten, die unter Spannung stehen, geeignet.
Die Elektronikschraubendreher der Serie 6000 sind sehr temperatur-, öl- und säurebeständig und schwer entflammbar. Alle Elektronikschraubendreher von ATHLET sind einem Farbleitsystem ausgestattet um die verschiedenen Schraubprofile voneinander zu unterscheiden.

Siehe auch: Schraubendreher:
ATHLET Schraubendreher (Diverse Ausführungen) >

Weitere Informationen finden Sie hier:
ATHLET Elektronik- u. Feinmechanik-Schraubendreher / Spannungsprüfer >