Meißel

Der Meißel ist ein Handwerkzeug aus Stahl mit einer keilartigen, gehärteter Schneide und einer Schlagfläche zum Bearbeiten oder Trennen verschiedener Stoffe. Bei ATHLET-Meißeln handelt es sich um Hochleistungs-Qualitäts-Werkzeuge aus Chrom-Vanadium-Lufthärtestahl mit Molybdänzusatz (Werkstoff-Nr. 1.2242, 59 CrV 4). Alle Meißel werden nach den Vorschriften der DIN 7255 gefertigt. Die Meißel zeichnen sich durch eine besonders hohe Zähigkeit und Standfestigkeit aus. Man erreicht so eine extreme Haltbarkeit, die für den industriellen Einsatz ideal geeignet ist. Nach dem Vergüten der Meißelblätter erreichen diese Härtegrade von 54-58 HRC. Die Meißelköpfe sind vergütet auf Härtegrade von 38-46 HRC. Die Vergütung dient der Vermeidung von Absplitterungen oder Gratbildung. Die Köpfe von ATHLET-Meißeln werden speziell auf einen zentrierten Punkt mit Ø 9 mm angefräßt. So ist gewährleistet, dass auftretende Schläge optimal zentriert und die Schlagkräfte vollständig weitergegeben werden.

 

Meißel von ATHLET sind in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich. Zu den gängigsten Meißeln zählen Schlitzmeißel, Spatmeißel, Spitzmeißel, Hohlmeißel, Flachmeißel, Kreuzmeißel, Maurermeißel, Elektrikermeißel, Fliesenmeißel, Nutenmeißel und Fugenmeißel. SDS plus Meißel und SDS max Meißel (jeweils aus Molybdän-Vanadium-Stahl, ölgehärtet, Schneiden auf gesamter Arbeitsfläche geschliffen) ergänzen das umfangreiche Sortiment von ATHLET Qualitätswerkzeuge.

Weitere Informationen finden Sie hier:
ATHLET Meißel / Körner / Durchschläger / Splintentreiber >