Über 50 Jahre WURO – dahinter steckt eine kontinuierliche und zukunftsorientierte Profilierung als (mittelständischer) Hersteller von Qualitätswerkzeugen.

Die gelebte Basis dafür sind Unternehmenswerte, die WURO von seinen Anfängen bis heute lebt und weiter entwickelt. Neben den klassischen „deutschen Tugenden“ Qualität, Verlässlichkeit und Präzision ist die Tradition als Familienunternehmen wesentlicher Bestandteil der Firmenphilosophie.

Unter Kundenbeziehung versteht WURO daher auch mehr als die reine Auftragsabwicklung, denn eine langfristige, partnerschaftliche Zusammenarbeit kann nur durch kompetente Beratung, persönliche Betreuung und Serviceorientierung entstehen. Dafür stehen bei WURO die heute über 80 Mitarbeiter und das Führungstrio Bernd Uebach, Jens Giebeler und Uwe Uebach ein.

Seine bisherige Entwicklung lässt WURO aber nicht auf vergangenen Erfolgen ausruhen. Teil des Selbstverständnisses des Niederndorfer Traditionsunternehmens ist es, permanent auf Marktentwicklungen vorausschauend zu reagieren und auch in Zukunft neue Projekt anzugehen, getreu dem Motto: „Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit”.