Hinter WURO steht ein Werkzeughersteller mit langjähriger Tradition – und genau das macht unser Unternehmen aus. In einer immer schnelllebigeren Zeit harten Wettbewerbs machen Qualität und die „inneren Werte“ den entscheidenden Unterschied. Für uns haben Präzision, langlebige Materialien und höchste Qualität in allen Stufen des Produktionsprozesses besondere Bedeutung. Solche bewusst hohen Standards lassen sich nur mit qualifizierten Fachkräften und einem umfangreichen eigenen Maschinenpark umsetzen – mit anderen Worten: Qualität und Vielfalt made in Germany. Und der Erfolg unserer Werkzeuglösungen bestärkt uns darin, nicht nur gut zu sein, sondern stetig (noch) besser zu werden.

Qualitätsnachweis

Sie möchten noch mehr über WURO erfahren?

Der im südwestfälischen Freudenberg ansässige, mittelständische Werkzeughersteller WURO hat sich in den letzten Jahrzehnten stetig entwickelt. So ist die Zahl der Mitarbeiter von ursprünglich 11 zum Zeitpunkt der Unternehmensgründung auf mittlerweile über 80 Beschäftigte kontinuierlich angestiegen. Über 30.000 verschiedene Artikel werden – vom Rohmaterial bis zum fertigen Produkt –in Freudenberg hergestellt. Die sehr gute Qualität, Liefertermintreue und der gute Kontakt zu den Kunden sind Stärken, mit denen WURO punktet. Ein Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001:2008 ist bereits seit vielen Jahren im Einsatz. Um die gegenwärtige Marktposition weiter auszubauen, wird WURO auch zukünftig permanent in innovative Produktions- und Verfahrenstechnik investieren. Computergesteuerte Profilatoren und vollautomatische Mehrkomponentenspritzgießmaschinen gehören heute genauso selbstverständlich zum Maschinenpark wie eine hochmoderne Laseranlage.

WURO ist Mitglied im „Fachverband Werkzeugindustrie“ (FWI) und im Warenzeichenverband „Edelstahl Rostfrei“.